Geschichtsdidaktik empirisch

Die Tagung Geschichtsdidaktik empirisch 20 ist abgesagt.

Absage der Tagung

Die letzten Monate haben für uns alle grosse Herausforderungen und Einschränkungen mit sich gebracht. Unsere Bewegungsfreiheit war und ist in vielerlei Hinsicht weiterhinstark limitiert und Grenzübertritte sind nur beschränkt möglich. Zwar hat der Schweizer Bundesrat diverse Lockerungen beschlossen, die nun schrittweise umgesetzt werden. Indes ist weiterhin nicht abzusehen, ab welchem Zeitpunkt grössere Veranstaltungen mit weniger als tausend Personen wieder stattfinden können. Ebenfalls besteht, wie uns Kolleg*innen mitgeteilt haben, an einigen deutschen Universitäten voraussichtlich bis Ende September 2020 eine Reisesperre.

Unter diesen Vorzeichen haben wir beschlossen, die «Geschichtsdidaktik empirisch 20» in ihrer geplanten Form nicht durchzuführen und stattdessen eine «Geschichtsdidaktik empirisch light» anzubieten.

×